Um das Vollbild zu sehen, klicke auf die Bilder.

Die Anreise zum Münchner Flughafen ging schon abenteuerlich los, den bei der SBahn München gab es umfangreiche Verspätungen auf Grund von Personen im Gleis, welche eine vorangegangene Störung verursachten.Bereit für den Abflug nach Dubai, wartend am Gate am Münchner Flughafen A380 am Gate Als wir in der SBahn saßen, gab es kurz danach auch die Durchsage, dass dieser Zug nicht bis zum Flughafen verkehren würde und alle Passagiere die nachfolgende Bahn benutzen sollten, aber ohne Hinweis wann diese kommen würde. Wir hatten aber Glück, die reguläre Flughafen Bahn kam zügig und so konnten wir unsere Fahrt nur kurze Zeit später fortsetzen.

Flug delayed

Nachdem uns Meli wohlbehalten an der Sicherheitskontrolle abgeliefert hatte, wurde ich kurze Zeit später von einem Sicherheitsbeamten auf Sprengstoff untersucht. Somit gelte ich nun wohl offiziell als Kracherl oder wie darf ich das sonst verstehen?
Am Gate angekommen mussten wir feststellen das eigentlich fast alle Anwesenden waren, nur einer fehlte und das war der Airbus. Ganze 1,5 Stunden war dieser zu spät. Anflug auf den Dubai International Airport im MorgengrauenAnflug auf DubaiMal gespannt wie und ob das der Pilot wieder aufholen kann. So nun ist eh erstmal Boarding, mal sehen was der Pilot zu sagen weiß.

Ruhiger Flug mit 1180 km/h

Kaum in der Luft hat sich dann der Pilot gemeldet und meinte er könnte die Verspätung bis auf 45 Minuten aufholen. Große Worte, mal schauen ob er die halten kann.
Der Flug war an sich ruhig, nur unter den ganzen Passagieren war wieder ein 5 Monate alter Querulant, welcher in der ersten Stunde das Flugzeug ordentlich auf Trab gehalten hat und dies keine zwei Reihen vor uns. Ich frage mich immer, warum das immer passiert wenn ich fliege.....
Und der Pilot hatte Wort gehalten, wir sind mit einer Verspätung von knapp 45 Minuten mit der aufgehenden arabischen Sonne in Dubai gelandet. Respekt.

Keine Gallery vorhandenKein Video vorhanden
Schreibe einen Kommentar
Kommentare der Besucher:

Patricia schrieb am 02:07 06.02.2016:

Nun kann das Abenteuer ja beginnen... Viel Spaß!